aus dem Leben …

Das ich den besten aller Ehemänner erwischt habe, ist ja hinlänglich bekannt, das er aber auch noch so viel Heiterkeit verbreiten kann, ist neu.

Die Szenerie:

Vorneweg… der beste aller Ehemänner hat mich begleitet, und darüber bin ich echt froh!

Wir sitzen also im Wartezimmer des Chirurgen, der mir innerhalb weniger Tage den zweiten Zahn heraus operieren wird.

Meine Angst ist bekannt und da ich jetzt ohne Termin bin, müssen wir stundenlang warten. DAS zehrt an den Nerven. Eiskalte Hände, die Angst rast rauf und runter… dazwischen so wie es sich für ein altes Weib gehört eine ordentliche Hitzewelle und die Befürchtung, es nicht länger aushalten zu können in diesem überfüllten Wartezimmerchen. KEINE LUFT!!! Hilfe!!!

Nun gut, der beste aller Ehemänner macht das ja schon länger mit, reichte mir ein Schlückchen Wasser und sprach: „Das stehen wir schon durch! Alles wird gut!“

Mich hats fast vom Stuhl gehauen! Sitzt der da, seit Stunden!!! blättert in den Blättchen herum und sagt mir sowas. Ich mußte dermaßen lachen, ich konnte einfach nicht mehr aufhören.

Es dauerte bis ich eine Antwort herausprusten konnte: „Na klar stehen WIR das durch, DU vor allem, DU sitzt das aus!“

Und wieder mußte ich lachen, nebenbei, die Angst war erst mal weg, die Schweiß stand mir aber noch auf der Stirn.

Dann fing der beste aller Ehemänner auch noch an, und alle anderen guckten uns mehr oder weniger mißbilligend an, was wir an so einem Ort des Grauens wohl zu lachen hätten.

Als ich schließlich zum Doc reinkonnte, hatte ich immer noch ein Grinsen im Gesicht, trotzdem es ja jetzt für mich ernst werden würde. Er guckte überrascht und ich erzählte ihm kurz, was ich doch für einen tollen Mann hätte, der meine Probleme einfach aussitzt!

Auch im Behandlungszimmer erscholl nun ein Lachen, das kommt dort nicht so oft vor könnte ich mir denken. Gutgelaunt begann er dann seine Arbeit den bösen dicken Backenzahn mit dem Monsterwurzeln rauszupflücken … und ich glaube, daran wird er sich auch noch öfter erinnern.

Nun gut, ich habs überstanden, aber ganz besonders hat mir die Ausdauer des besten aller Ehemänner geholfen… ganz klar!

Jetzt reicht bei uns ein Stichwort, und wir lachen uns kaputt… ist das nun nicht ein Zeichen für eine tolle, lange Ehe?